Einsatz Zellerhorn

Aktualisiert: 10. Jan 2019


Kurz nach 8 Uhr wurden der Rettungsdienst der Malteser Rettungswache Albstadt sowie ein NOTARZT des DRK - Kreisverband Zollernalb e.V. an das Zellerhorn nach Onstmettingen alarmiert. Dort befand sich ein Patient der medizinische Hilfe benötigte. Aufgrund der unklaren Lage außerhalb der Ortschaft wurden wir vorsorglich mit alarmiert. Glücklicherweise konnte der Patient direkt in den Rettungswagen gebracht und dort versorgt werden und unsere Hilfe war nicht erforderlich. Derweil testeten wir unseren neuen Schrankenschlüssel und schlossen die Zufahrt, nachdem alle Einsatzkräfte den Bereich wieder verlassen hatten, wieder ordnungsgemäß ab.

🚑 : Hvo DRK Tailfingen & DRK Onstmettingen, NOTARZT DRK Albstadt, Malteser RTW Albstadt, BERGWACHT ZOLLERNALB.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte, sowie dem Büro des Albstadt Tourismus für die Unterstützung bei Einsätzen in unwegsamen Gelände.

📟 : 18/2018 📅 : 25.11.2018 8:14 - 9:10 Uhr

🚨 : Unterstützung Rettungsdienst ⛰️ : Albstadt-Onstmettingen, Zellerhorn ☀️ : Tages Einsatz, Sonnig

Text : TB Bilder: MHD


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine Bergrettungswache wird gebaut!

Der Bau der neuen Bergrettungswache in Tailfingen steht in den Startlöchern "Bis vor drei Jahren hatte die einstige Bergwacht ihren Sitz in Langenbrunn bei Hausen. Nun entsteht in Tailfingen im Gebiet

Schlittenfahrt endet mit Sturz

Zu einer beim Schlittenfahren verunfallten minderjährigen Person wurde die DRK Bergwacht Zollernalb am späten Montagnachmittag alarmiert. Kurz nach Alarmierung waren bereits mehrere Helfer der Bergwac

Personensuche Baldigen

Am Freitag Morgen wurden wir per Meldeempfänger zu einer Personensuche im Raum Balingen gerufen. Fünf Helfer begaben sich auf den Weg nach Balingen und halfen dabei ein Waldstück und ein Bach-Bett abz